*
Menu
Startseite Startseite
Strahlen in der Schweiz Strahlen in der Schweiz
Unsere Mine in den USA Unsere Mine in den USA
Neuigkeiten Neuigkeiten
Ladenlokal Ladenlokal
Wettbewerb Wettbewerb
Verkauf Verkauf
Lageplan Lageplan
Kontakt Kontakt
homepage webdesign

 

 

 

 

 

 

 
 
 
 
 
 
 
powered by...
Webcenter-Jona.ch

Unsere Mine

Twin Creek Mine, Mt. Ida, Arkansas, USA
 

Unsere Bergkristall-Mine liegt inmitten eines herrlichen Waldgebietes im "Quachita National Forest". Sie ist flächenmässig mit 160 Acres (ca. 620'000 m2), eine der grössten Minen in Arkansas USA. Vom kleinen Kristallspitz, bis zur grossen Museumstufe finden wir alles in dieser Mine. Immer wieder überraschend ist die hervorragende Qualität, die in Millionen von Jahren entstanden ist. Sorgfältiges abbauen dieser wunderbaren Kristalle ist uns darum ein grosses Anliegen. Deshalb wollen wir diese Freude auch Ihnen weitergeben, und das zu einem tiefen Einkaufspreis.
 

Unsere Bergkristall-Mine liegt in Mt. Ida, im Staat Arkansas und ist ungefähr 2 Stunden westlich von der Hauptstadt Little Rock entfernt.

Die Mine wird von den Behörden oft sehr streng überwacht. Im Augenblick sind wir damit beschäftigt, die Mine so aufzuräumen, dass die Behörden mit uns zufrieden sind. Das heisst es werden viele grosse Steine und Erdmaterial gegen die Wände geschoben um die Sicherheit im Gebiet wieder herzustellen. Zudem muss das Gebiet  wo nicht mehr abgebaut wird, wieder aufgeforstet werden. 

Hier die neusesten Bilder von unserer Mine: 

Mount Ida

liegt ca. 40 Meilen westlich von der nächst grösseren Stadt "Hot Springs" entfernt und
ist bekannt für
Kristallminen und einem wunderschönen  See, "Lake Quachita".
Der Staat Arkansas bietet viele touristische Attraktionen und Aktivitätsmöglichkeiten wie:
mineraliensuchen, fischen, schwimmen etc. ..

 Twin Creek Mine

 

Unsere Touristen-Mine, im Hintergrund Minen-Pit Nr. 2

Felix mit unserem Arbeiter kurz vor dem sprengen

 Hurra, unser Tages-Fund !!!
Minen-Pit Nr. 1 (Grosse Wand)
Ueberall müssen für die Sicherheit solche Warntafeln aufgestellt werden.

 

Fusszeile
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail